Der Verein
Schützengesellschaft Diekholzen von 1959


Die Schützengesellschaft Diekholzen e.V. wurde im Jahr 1959 gegründet. Dem Verein wurde der Name aus guten Gründen gegeben. Neben den Traditionen, stehen der Schießsport und die Geselligkeit im Vordergrund.

Die Faszination Schießsport zieht sich durch alle Altersgruppen, so dass auch schon die jüngsten Mitglieder in den Sport mit einbezogen werden können.

So finden immer wieder spannende Wettkämpfe mit anderen Schützenvereinen statt. Auch intern werden viele unterschiedliche Wettkämpfe ausgetragen zum Beispiel das traditionelle Königsschießen oder die Vereinsmeisterschaften.

 

In geselliger Runde oder auf Festen wird sich über Lebensweisheiten mit erfahrenen Schützen oder andere spannende Themen austauscht.

Um einen Einblick in die Faszination des Schießsports zu bekommen, laden wir alle Interessierten sehr gern ein, donnerstags zum Jugendtraining oder freitags ab 19:30 Uhr für die Erwachsene, in unser Schützenhaus vorbei zu schauen.